Deutsches Gründerinnen Forum e.V.

Unsere Mitglieder

Das Deutsche Gründerinnen Forum e. V. ist eine Organisation von Expertinnen im Gründungsgeschehen von Frauen.
Die Organisationskultur ist geprägt von der interkulturellen und thematischen Vielfalt der Akteurinnen aus

· Institutionen und Unternehmen im Bereich Existenzgründung und Existenzsicherung
· Expertinnen aus Bildungs- und Beratungseinrichtungen
· Selbständige Trainerinnen und Beraterinnen
· Expertinnen aus Ministerien und Verwaltungen
· Expertinnen aus Hochschulen und Forscherinnen
· Expertinnen aus dem Banken- und Finanzierungsbereich
· Fördermitglieder aus dem Gründungskontext mit speziellem Engagement für Frauen



Mitglieder im Deutschen Gründerinnen Forum e.V. (Auswahl in alphabetischer Reihenfolge):


Organisation/NameKurzprofilOrtKontakt

BeFF- Berufliche Förderung von Frauen e.V.

Kontaktstelle Frau und Beruf Stuttgart

Die Kontaktstelle ist Anlaufstelle für Frauen, die sich beruflich qualifizieren oder beruflich verändern wollen, die sich selbstständig machen wollen bzw. in der Aufbauphase sind, die nach einer Familienphase oder aus der Arbeitslosigkeit wieder beruflich einsteigen wollen. Die Kontaktstelle bietet Beratung, Seminare, Workshops und Information. Die Unterstützung von Frauen bei der Entwicklung einer beruflichen und existenzsichernden Perspektive basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz. Stuttgart

Ansprechpartnerinnen: Inge Bölz, Birgit Steinhardt

Telefon: 0711/2634570

E-Mail:

[email protected]; [email protected]

Web:

www.beff-frauundberuf.de

belladonna -
Kultur-, Kommunikations-
und Bildungszentrum für Frauen e. V.
Der Verein belladonna Kultur-, Kommunikations- und Bildungszentrum für Frauen e.V. wurde 1986 in Bremen mit der Zielsetzung gegründet, die politische, gesellschaftliche und kulturelle Bildung von Frauen zu fördern. Frauen, ihre Lebens- und Sichtweisen stehen bei uns im Vordergrund. Wir sind interdisziplinär, d. h. wir bieten Kultur – (Weiter)Bildung – berufliche Qualifizierung – Coaching und Seminare für Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen. Bremen

Ansprechpartnerin:

Maren Bock

Telefon:

0421 703534

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.belladonna-bremen.de

BENGI
Bettenhausener Frauengruppe Int. e.V.
BENGI e.V. - Bettenhausener Frauengruppe International besteht seit Juli 1992 als eingetragener gemeinnütziger Verein. Sie wurde von türkischen Frauen gegründet mit dem Ziel, Möglichkeiten der Existenzsicherung und Existenzgründung für Frauen zu schaffen – unabhängig von ihrer Nationalität. Der Verein bietet:
  • Beratung zur Existenzgründung
  • Profiling und  Coaching
  • Bildungsangebote (Sprachkurse, Bewerbungstraining, Seminare und Workshops) 
  • Informationen zur migrationsrelevanten Fragen
Kassel

Ansprechpartnerin:

Gülsen Akcay

Telefon:

0561-50958

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.bengi-ks.de

bona fide

Gesellschaft für Betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung mbH

bona fide Unternehmensberatung

Unternehmen erfolgreich gründen, übernehmen und führen.

Unsere Beratungsschwerpunkte sind:

  • Existenzgründungs- und Existenzaufbauberatung,
  • Investitions- und Finanzierungsplanung,
  • Unternehmensnachfolge,
  • strategische Unternehmensplanung
  • Krisenmanagement.

Geschäftsführergesellschafterinnen:

Diplom Ökonomin Marianne Krause

Diplom Ökonomin Dr. Gabriele Mönicke

Kassel

Ansprechpartnerin:

Dr. Gabriele Mönicke

Telefon:

0561 - 92 00 13 300

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.bonafide.de

"Büro Startklar" - Thüringer Existenzgründerinnennetzwerk

 

Das Thüringer Existenzgründerinnennetzwerk fördert optimal die Potenziale von Gründerinnen und Unternehmerinnen. Durch gebündelte Erfahrungswerte unserer Netzwerkpartner - Technologie- und Gründerzentren - in Eisenach, Nordhausen und Schmalkalden sowie durch speziell auf Frauen ausgerichtete Qualifizierungsangebote, werden die ersten Schritte in die Unternehmensgründung fachlich kompetent begleitet. Wir bieten:kostenfreie Gründungsbüros, Einzelberatung, Workshops/Seminare und Netzwerktreffen. Erfurt, Eisenach, Nordhausen, Saalfeld, Suhl

Ansprechpartnerin:

Frau Anja Liebscher

Telefon:

0361 / 60155-334

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.buero-startklar.de

EFA - Existenzgründungs Agentur für FrauenDie ExistenzgründungsAgentur für Frauen (EFA) ist eine öffentliche Beratungsstelle in interkommunaler Trägerschaft der Städte Oldenburg und Delmenhorst sowie des Land-kreises Oldenburg. Das Konzept baut auf den drei Säulen Beratung, Qualifizierung und Vernetzung auf. Neben Mitteln der drei genannten Kommunen wird EFA aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Niedersachsen und der Bundesagentur für Arbeit finanziert.Oldenburg

Ansprechpartnerin:

Jutta Dehoff-Zuch

Telefon:

0441 - 235 2016

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.efa.oldenburg.de

ERGOLOG - Institut und Agentur für Kommunikationsdesign ERGOLOG wurde im Februar 2000 gegründet. Arbeitsschwerpunkte sind:  
  • Beratung und Seminare zu Marketing/PR, Zeitmanagement und Arbeitsorganisation für Gründer/innen und Unternehmer/ innen   
  • Berufsorientierung und Erfahrungstransfer unter Einsatz neuer Medien
  • Gestaltung von internen und externen Kommunikationsprozessen
  • Erstellen von Internetpräsenzen (Portalen) und Support
  • Umsetzung von Werbe- und PR-Maßnahmen
  • Beratung und Seminare zum Qualitätsmanagement im Bildungs- und Gründungsbereich 
  • Beratung und Seminare zum Thema Gender Mainstreaming
Berlin

Ansprechpartnerin:

Birgitt Wählisch

Telefon:

030/ 42 08 34 25

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.ergolog.de

ETEPE Marketing

Beratung und Coaching

Marketing Beratung und Coaching für Existenzgründer/innen. Kompitenzenbilanz in der Vorgründungsphase. Als Gründungscoach gelistet bei der KfW. Wir arbeiten eng zusammen mit der Gleichstellungsbeauftragten und haben einen Unternehmerinnentreff gegründet. Mainz

Ansprechpartnerin:

Edith Trossen-Pflug

Telefon:

067 32 - 96 47 33

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.etepemarketing.de

EXZET e.V. - Zentrum für Existenzgründung und Unternehmensentwicklung Baden-Württemberg

Das EXZET besteht seit 1995. Das prozessorientierte Angebot des EXZET sind Bausteine für die Planung der Selbständigkeit: ob in Einzelberatung, Fachseminaren oder Workshops – Die GründerInnen haben die Wahl.


In Kooperation mit MONEX Mikrofinanzierung Baden-Württemberg (www.monex-bw.de) bietet das EXZET Zugang zu Mikrofinanzierungen.


Im Deutschen Mikrofinanz Institut (DMI), im Verband Deutscher Gründungsinitiativen (VDG), im Bundesqualitätszirkel Gründungsberatung (BQZ) und im Deutschen Gründerinnen Forum (DGF) arbeitet das EXZET aktiv mit und verbessert damit die Rahmenbedingungen für Existenzgründungen in Deutschland.


EXZET ist nach den DGF-Qualitätsstandards durch die CERTQUA zertifiziert.

Donaueschingen

Freiburg

Reutlingen

Stuttgart

Ansprechpartner:

Oliver Förster

Telefon:

0711-28446698

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.exzet.de

FAST - Forschungsgemeinschaft für Außenwirtschaft, Struktur- und Technologiepolitik e.V., Berlin Die FAST - Forschungsgemeinschaft für Außenwirtschaft, Struktur- und Technologiepolitik e.V. wurde am  01.07.1986 gegründet und ist als gemeinnützige Forschungseinrichtung anerkannt.
Die Forschungsarbeiten haben ihren Schwerpunkt in der empirischen, unternehmensbezogenen Wirtschaftsforschung.
1999 wurde die Evaluation von arbeitsmarktpolitischen Projekten und Programmen, die aus dem Europäischen Sozialfonds kofinanziert werden, als neuer Tätigkeitsbereich aufgebaut.
Berlin

Ansprechpartnerin:

Brigitte Maas

Telefon:

+49 30 26550214

E-Mail:

[email protected]

Web:
www.fastev-berlin.org

 

Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V. Das Ziel des Frauennetzwerks zur Arbeitssituation e.V. ist die Unterstützung und Förderung von Frauen, um gleichberechtigte Teilhabe in allen Lebensbereichen, besonders auf dem Arbeitsmarkt zu erreichen. Im Bildungs- und Beratungszentrum in Kiel bieten wir Dienstleistungen u.a. in dem Bereich "Existenzgründung" an. Dort können Einzelberatung in der Startphase und darüber hinaus, Coaching, Seminare und Unterstützung bei der Konzepterstellung in Anspruch genommen werden. Kiel

Ansprechpartnerin:

Steffi Harms

Telefon:

0431-67 88 30

E-Mail:

[email protected]

Web:
www.frauennetzwerk-sh.de

Gründerinnen-Consult Hannover, TCH GmbH (G-CH)

Seit zehn Jahren berät G-CH Frauen, die als Unternehmerin oder Freiberuflerin eine Selbstständigkeit anstreben. Die drei Säulen von G-CH sind Beratung, Qualifizierung und Vernetzung von Frauen. Seminare, Vorträge und Workshops zu Themen wie Akquise oder auch Finanzplanung sind nur einige Angebote.

Auch im Jahr 2008 organisiert G-CH einen Kongress für Unternehmerinnen. Regelmäßige Online-Newsletter, Netzwerktreffen, eine Kontaktbörse sowie eine Hospitationsbörse für Übernehmerinnen gibt es online unter www.gch.tch.de

Hannover

Ansprechpartnerin:

Cornelia Klaus

Telefon:

0511/92400122

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.gch.tch.de

BPC Business Plan Consult GmbH

Business Plan Consult GmbH ist in der Gründerinnen Szene aktiv.  

Zur Zeit sind zwei Projekte aktuell:

Frauen gehen in Führung - Qualifizierung für Gründerinnen

Vorbereitung der 6. InterUnternehmerinnen Konferenz am 6.5.2011  "Gemeinsam für mehr Unternehmergeist"

Ab Juni 2011 Qualifizierungsmaßnahme "FamEx". Geplant ist der Ausbau als Akademie für Gründerinnen u. Unternehmerinnen

Rostock

Ansprechpartnerin:

Traudel Gemmer

Telefon:

0391-5366514

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.bp-consult-gmbh.de

Initiative Selbständiger Immigrantinnen e.V. ISI e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der von Immigrantinnen für Immigrantinnen gegründet wurde. Das Projekt efi - Existenzgründung für Immigrantinnen - bietet eine kostenlose neunmonatige Ausbildung u.a. in: BWL speziell für Existenzgründung, Erarbeitung eines Gründungskonzeptes, Buchführung, EDV, Wirtschaftsdeutsch, Stärkung sozialer und interkultureller Kompetenzen, Training mit Expertinnen, Betriebsbesichtigungen, 2 Monate Praktikum. Ab 2008 bieten wir unseren Absolventinnen Coaching an. Berlin

Ansprechpartnerin:

Telefon:

030/ 611 33 36

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.isi-ev.de

jumpp - Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit

Frauenbetriebe e.V.

Wir bieten im Vorfeld Orientierung für gründungswillige Frauen, begleiten Gründerinnen in der Startphase und beraten Unternehmerinnen beim Aufbau ihres Betriebs, um ihre Marktposition nachhaltig zu sichern und auszubauen. Fachliche Begleitung leistet der Frauenbetriebe e.V. auch bei Betriebsübernahmen und zwar auf Seiten der ÜbergeberInnen und NachfolgerInnen. In jedem Fall begleiten wir Sie individuell, vereinbaren mit Ihnen die Etappen und Ziele der Beratung. Frankfurt

Ansprechpartnerin:

Christiane Stapp-Osterod

Telefon:

069 - 715 89 55-0

E-Mail:

[email protected]

Web: www.jumpp.de

Prof. Dr. Gerda LischkeDie Leuphana Universität Lüneburg bzw. ihre Vorgängerinnen haben seit mehreren Jahren eine Spitzenposition bei Gründungslehre und -Forschung und dem Transfer des Wissens in die Praxis inne. Dies gilt insbesondere auch für Gründerinnen. Lüneburg siegte auch beim Wettbewerb "Profil und Kooperation - Exzellenzstrategien für kleine und mittlere Hochschulen" Lüneburg

Ansprechpartnerin:

Prof. Dr. Gerda Lischke

Telefon:

04131/6775173

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.leuphana.de

MeineConsult Gründungsberatung für FreiberuflerInnen, DienstleisterInnen, HandwerkerInnen und HändlerInnen, Coaching in der Vorgründungs- und Nachgründungsphase, Ideenfindung, -konkretisierung bzw. -focusierung und Herausarbeitung von Alleinstellungsmerkmalen/USP,  Existenzgründungskurse 1- bis mehrtägig, Finanzierungsplanung und-begleitung einschließlich Fördermittel in KMU Berlin/ Glöwen/ Westprignitz-Land Brandenburg

Ansprechpartnerin:

Regine Meine

Telefon:

0172/3168849, 030/96204240, 038787/70446

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.meineconsult.de

Verband Deutscher Gründungsinitiativen e.V.

Der VDG e.V. vertritt seit 2004 die Interessen von mehr als 50 Gründungsinitiativen, sowie regionalen und zielgruppenspezifischen Netzwerken. Er setzt sich für eine angemessene Förderung von Unternehmensgründungen insbesondere von Frauen, jungen Menschen, Menschen mit Schwerbehinderung und Migrationshintergrund ein.Der VDG ist in die Liste öffentlicher Verbände beim Deutschen Bundestag eingetragen. Die Arbeit des VDG unterstützen Vertreter aus Politik und Wirtschaft.

Berlin

Ansprechpartnerin:

Kristin Glode

Telefon:

030-695 66 108

E-Mail:

[email protected]

Web:

www.vdg-forum.de

WeiberWirtschaft eG WeiberWirtschaft eG ist Europas größte Frauengenossenschaft und Eigentümerin des gleichnamigen Gründerinnen- und Unternehmerinnenzentrums. Hier sind rd. 65 frauengeführte Unternehmen aus Dienstleistung, Produktion, Handwerk, Gastronomie, Kultur, Weiterbildung und Non-Profit Bereich angesiedelt. Zur Infrastruktur gehören eine Kita, eine Kantine und ein Tagungsbereich. Unterstützung bei der Existenzgründung bietet die Tochterorganisation „Gründerinnenzentrale – Navigation in die Selbständigkeit“. Berlin-Mitte

Ansprechpartnerin:

Dr. Katja von der Bey

Telefon:

0304402230

E-Mail:

[email protected]

Web:
www.weiberwirtschaft.de